.bei den hebräernsarinalm
Schriftenübersicht
Paulusbriefe
ATNT
 

Die Erfüllung aller Verheissungen im Sohn, 1 - 4,13

Jesus: Endgültiger Hoherpriester des Neuenbundes, 4,14-10,18

Der Glaubensweg 10,19-13,19

Segenswünsche und Grüsse zum Schluss, 13,20-25

Der letzte paulinische Brief behandelt in 13 Kapiteln das neutestamentliche Opferritual, dessen Grundlage die göttliche Erwählung ist.

Die vier Sektionen sind ähnlich wie im Römerbrief. Tatsächlich sind die "Hebräer" als achter Kollektivempfänger die christlichen Kosmopoliten, welche überall und doch nirgends sind. Berühm-tester Heiliger ist vielleicht der Bischof von Myra, Prototyp der liturgischen Kategorie "Confessores".

Gelesen am

Niklaus von Myra 6. Dezember

Heiligtagmesse 25. Dezember

Thomas Becket, 29. Dezember

Papst Fabian, Persische Martyrer

Passionssonntag

Heiligblutfest 1. Juli

Kyrillos und Methodius, 7. Juli

Votivmesse vom Priestertum Christi